Dein Köln. Dein Ziel.

Teile diesen Newsletter

Editorial

Liebe Läuferinnen und Läufer,

„Ja, wo laufen sie denn?“

Viele von Euch haben sich sicherlich schon gefragt, wo dieses Jahr überhaupt gestartet und gelaufen wird, und es geisterten viele Gerüchte durch die Presse. Nach intensiven Gesprächen mit der Stadt Köln hoffen wir, Euch die beste Lösung für den Start und insbesondere den Zieleinlauf bieten zu können.

Der Frühling kommt mit Macht und es gibt keine Entschuldigung mehr, mangelnden Trainingsfleiß auf Dunkelheit und Kälte zu schieben. Und um Eure guten Vorsätze zu unterstützen, haben wir eine Liste unserer Kooperationsläufe erstellt, mit denen Ihr Euch optimal auf die Wettbewerbe des RheinEnergieMarathon Köln präsentiert von der Sparkasse KölnBonn vorbereiten könnt.

RheinEnergieMarathon Köln

Das im letzten Jahr gestartete Diabetes Programm Köln wird aufgrund seines großen Erfolges auch dieses Jahr fortgeführt und auf Deutschland ausgeweitet. Interessenten am Programm sollten sich zügig anmelden, da das Startplatzkontingent auf 200 Personen limitiert ist. Und in unserem Online-Shop könnt Ihr ab sofort die neuen Kompressionssocken von K2/Zoot bestellen.

Dieses und andere interessante Themen findet Ihr weiter unten.

Viel Spaß beim Lesen

Euer Marathon Team

Marathonstrecke 2012 steht fest

Die bewährte Strecke von 2011 wird mit kleineren Optimierungen auch dieses Jahr sportliche Höchstleistungen ermöglichen. Der Start bleibt am Ottoplatz, das Ziel wird auf die Mindener Straße vorverlegt.

Alle positiven Aspekte wie gute Verkehrsanbindung und optimale Umkleide- und Duschmöglichkeiten bleiben somit erhalten. Und natürlich nicht zu vergessen das tolle Gefühl mit tausenden Athleten gemeinsam zu starten und zu finishen. Wir haben Eure Kritik bezüglich der Streckenführung aus dem letzten Jahr aufgenommen und die Streckenführung soweit verändert, dass die U-Turns auf der Dürener und der Neusser Straße wegfallen. Es ist also alles vorbereitet, um Bestzeiten zu knacken.

RheinEnergieMarathon Köln

Weitere Veränderungen haben wir vorerst nicht geplant, da die Nutzungssituation des Staatenhauses nach 2013 unklar ist. Durch den möglichen Wegfall des Messegeländes wird perspektivisch eine Neukonzeption des Start- und Zielbereichs nötig. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir aber noch nicht absehen, in welchem Umfang Veränderungen vorgenommen werden müssen.
Um Euch trotzdem bewährte Bedingungen hinsichtlich Strecke, Service und Sicherheit bieten zu können, möchten wir eine häufige Umgestaltung des Start- und Zielbereichs in den nächsten Jahren vermeiden.
Aufgrund der Größe unserer Veranstaltung und den daraus resultierenden Sicherheitsauflagen sind mögliche alternative Szenarien in der Innenstadt um den Kölner Dom herum keine Optionen mehr.

Der endgültige Streckenverlauf und die Startzeiten folgen dann in Kürze.

Hier könnt Ihr Euch noch zur Veranstaltung anmelden.

Kooperationsläufe 2012

Auch dieses Jahr empfehlen wir Euch einige Vorbereitungsläufe, damit unser diesjähriger RheinEnergieMarathon Köln für Euch ein voller Erfolg wird. Hier könnt Ihr unter Wettkampfbedingungen Eure Form testen oder einfach nur einen schönen Lauf zu genießen.

RheinEnergieMarathon Köln

  • 3. Juni: EVL-HalbMarathon Leverkusen
  • 20. Juni: Kölner Bank UniLauf
  • 2. September: Kölner Halbmarathon
  • 15.September: Ampera Run of Colours

Weitere Infos findet Ihr hier.

Neue Kompressionssocken von K2/Zoot im Online-Shop

RheinEnergieMarathon Köln Die speziell für unseren RheinEnergieMarathon Köln gestalteten Kompressionssocken können sowohl von Läufern als auch von Skatern verwendet werden. Sie sind ideal für Wettkampf und Erholung. Drei verschiedene Systeme tragen zur Stabilisation, zur Verbesserung der Blutzirkulation sowie zur Feuchtigkeits- und Temperaturregulation bei.

Ein neues Laufgefühl erhaltet Ihr zum Aktionspreis von 24,95 Euro statt 39,95 Euro (UVP). Vorbestellungen sind in unserem Online-Shop und in der Online-Anmeldung möglich. Der Artikel ist in den Größen S, M und L erhältlich.

Achtung: Die Ausgabe erfolgt ausschließlich auf der Köln Marathon Expo am 12. und 13. Oktober 2012.

Diabetes Programm Deutschland

Im April 2012 geht das größte Diabetes-Laufprogramm Deutschlands in die 2. Runde.
Ab sofort können sich Diabetiker Typ 1 und Typ 2 aller Altersklassen erneut zu einem fünfmonatigen Lauftraining unter medizinischer und sportwissenschaftlicher Betreuung anmelden.

Ziel ist die Teilnahme an einer Disziplin (10km-Staffel, Halbmarathon, Marathon) unseres RheinEnergieMarathon Köln präsentiert von der Sparkasse KölnBonn am 14. Oktober. Die Teilnehmerzahl wird von 120 auf 200 erhöht und weitere Laufgruppen in Düsseldorf, Frankfurt, Berlin und Hamburg angeboten.
Damit ist die Initiative ihrem langfristigen Ziel - der Initiierung einer diabetischen Laufbewegung in ganz Deutschland - ein entscheidendes Stück näher gekommen.

RheinEnergieMarathon Köln

Professionell unterstützt wird das Diabetes Programm von der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände, Bayer HealthCare Deutschland und dem Biopharma-Unternehmen UCB.
Die Teilnehmer des Diabetes Programms erwartet eine individuelle Trainingsplanerstellung inklusive Leistungsdiagnostik, zweimal wöchentliches Training mit ausgebildeten Lauftrainern in kleinen Gruppen, eine fachärztliche Begleitung, ein kostenloser Startplatz für eine oben genannte Disziplin beim RheinEnergieMarathon Köln sowie eine umfangreiche medizinische Betreuung entlang der Strecke.

Auch ein funktionelles Laufshirt und kostenlose Blutzuckermessgeräte inklusive Teststreifen für die Trainingseinheiten sowie die Teilnahme an der After Run Party in einem Kölner Brauhaus gehören zum Paket dazu. Der Selbstkostenanteil pro Person beträgt 129 Euro. Da die Teilnehmer-Sicherheit höchste Priorität hat, ist eine umfangreiche Sportbescheinigung durch den Hausarzt oder Diabetologen Pflicht. Darüber hinaus steht ein medizinisches Kompetenzteam bei allen Fragen zum Thema Sport und Diabetes zur Verfügung.

Details zum Programm gibt es hier.

Fan werden bei Facebook!

RheinEnergieMarathon Köln Neben unserer Website und unserem Newsletter agieren wir seit einiger Zeit auch intensiv im Sozialen Netzwerk Facebook. Schaut dort einfach mal vorbei werdet Fan von unserem RheinEnergieMarathon Köln!

Chattet mit erfahrenen Läufern und holt Euch Tipps und Tricks für Wettkampf und Training. Findet Trainingspartner oder -gruppen, um Euch gemeinsam vorzubereiten. Oder erzählt Eure ganz speziellen Wettkampfgeschichten.

Wir freuen uns auf Euch!