Dein Köln. Dein Ziel.
K2 Skates RheinEnergieMarathon Köln Inlinemarathon

Teile diesen Newsletter

Inline-Newsletter Ausgabe 01/2012

Hallo liebe Inline-Skater,

auch gut 8 Wochen nach dem Beginn der Online-Anmeldung für unseren K2 Inlinemarathon Köln haben wir wieder ein paar Neuigkeiten zu verkünden.

All diejenigen, die noch nicht für den 14. Oktober 2012 angemeldet sind, sollten dies bis Ende des Monats nachholen. Zur besseren Vorbereitung bieten wir schon im Mai einen Workshop an und unser Skatertrikot könnt Ihr mitunter schon die ganze Saison über tragen. Beim GERMAN INLINE CUP ist Anmeldeschluss und wir empfehlen Euch ein legendäres Rennen in Frankreich.

Aber lest selbst! Und nicht vergessen: Kölle alaaf!

Euer Sebastian

Bis zum „Schaltjahrstag“ noch günstigen Startplatz sichern

In diesem Jahr gibt es aufgrund des Schaltjahres einen Tag mehr. Und genau bis zu diesem Datum, dem 29. Februar 2012, könnt Ihr Euch noch einen günstigen Startplatz für unseren K2 Inlinemarathon Köln sichern!

Bei Einzelanmeldung bis Ende Februar zahlt Ihr nur 45,00 EUR pro Person. Sammelanmeldungen für 10 Personen und mehr reduzieren das Startgeld pro Person sogar noch auf 39,00 EUR!

Also schnell noch anmelden bzw. Vereinskollegen überzeugen und gemeinsam anmelden!

Skatertrikot 2012 schon zu Saisonbeginn bekommen und tragen können

Unser diesjähriges Skatertrikot 2012 haben wir ja bereits vorgestellt und kann seit Beginn der Online-Anmeldung mitbestellt werden. Neu ist in diesem Jahr aber, dass Ihr das Skatertrikot schon vor Saisonbeginn Anfang April per Post zu Euch nach Hause geschickt bekommt, wenn Ihr bis zum 21. Februar 2012 ordert!

Wer also noch nicht zugeschlagen hat, sollte sich über das Karnevalswochenende schnell noch bis 21. Februar per E-Mail bei uns melden und ein Skatertrikot in der Größenauswahl XS bis XXXL für nur 48,00 EUR bestellen.

Bitte schickt eine kurze Einzugsermächtigung mit, damit wir den entsprechenden Betrag von Eurem bei der Anmeldung angegebenen Konto einziehen können. Vielen Dank.

Macht mit beim „Training mit den Stars“ – Trainingseinheit mit Felix Rijhnen

Schon im Vorfeld zu unserem K2 Inlinemarathon Köln möchten wir Euch fit auf Skates machen und Euch auch mal andere Einblicke in das Inline-Skating geben. Zusammen mit Felix Rijhnen (Powerslide Matter World Team), dem aktuell besten deutschen Skater, bieten wir Euch deshalb am Donnerstag, 3. Mai 2012, eine Trainingseinheit der besonderen Art: Auf der eisfreien Hochbahn des neugebauten Lentparks der KölnBäder könnt Ihr mit ihm an Eurer Skatetechnik und Ausdauer feilen. Zudem zeigt Euch Felix, wie er als Topathlet trainiert und worauf er beim Training besonders achtet.

Das Training richtet sich sowohl an Breitensportler sowie an Speed orientierte Wettkampfsportler und wird in zwei Gruppen aufgeteilt. Die Teilnahme kostet 20,00 EUR p. P. und ist stark limitiert. Weitere Informationen und Details zur Anmeldung findet Ihr hier!

Meldeschluss für Saisonanmeldung zum GERMAN INLINE CUP am 2. März

Für alle Vielstarter und Punktesammler unter Euch hier noch einmal der Hinweis, dass die Saisonanmeldung für den GERMAN INLINE CUP bereits am 2. März 2012 geschlossen wird.

Diese Rennserie umfasst neben dem großen Finale, unserem K2 Inlinemarathon Köln am 14. Oktober 2012, den Berliner Halbmarathon am 1. April, die Rhein-Main Skate-Challenge in Frankfurt am 1. Mai, den Mittelrhein-Marathon am 2. Juni, das XRace in Berlin am 19. August und den arena geisingen Halbmarathon am 8. September.

Weitere Infos, das Rulebook, die Quickrules etc. unter www.german-inline-cup.de.

Ankündigung: 24-Stundenrennen in Le Mans

Nur eine Stunde von Paris entfernt findet am 30. Juni bis 1. Juli 2012 wieder das legendäre 24-Stundenrennen von Le Mans statt. Noch könnt auch Ihr dabei sein und Eure Runden auf dem bekannten Bugatti-Kurs drehen!

Meldet Euch als Team mit 3 bis 5 (Kategorie ENDURANCE) oder 6 bis 10 Personen (Kategorie PRESTIGE) an und nehmt an Europas größter Skateveranstaltung teil. Vorort vertreten sind alle Leistungsklassen und Skateausprägungen – Fitness, Speed, Street, Slalom. Und bei der guten Stimmung im Inline Village erhaltet Ihr schon einmal einen Vorgeschmack auf die kommenden Sommerferien.

Aber aufgepasst: Am 17. März erhöhen sich die Startgelder. Bei Anmeldung bis dahin könnt Ihr 20,00 EUR sparen!

Alle Infos und Online-Anmeldung hier!