Dein Köln. Dein Ziel.

Infoletter RheinEnergieMarathon Köln 2014

Teile diesen Newsletter

Editorial

Liebe Läuferin, lieber Läufer,

Deine Teilnahmebestätigung zum diesjährigen RheinEnergieMarathon Köln wurde letzten Montag verschickt. Darin findest Du die Angaben und Zugangsdaten für den Download Deines kostenlosen VRS-Online-Tickets sowie einen Link zur Teilnehmerinfo auf unserer Website mit wichtigen Informationen zur Veranstaltung. Wir bitten Dich, diese Hinweise sorgfältig durchzulesen.

Weiterhin haben wir die letzten Fakten in diesem Infoletter chronologisch für Dich zusammengetragen.

Bis zu Deinem Start ist es nicht mehr lang hin, und wir wünschen Dir eine schöne, erholsame Vorbereitungszeit. Wir sehen uns am 14. September 2014 in Deutz am Start! :o)


Dein Marathon-Team

Poste Deine Zwischen- und Zielzeiten automatisch auf Deiner Facebook-Seite

Möchtest Du Deine Zwischen- und Zielzeiten auf Deiner Facebook-Wall posten bzw. andere Teilnehmer unseres Köln Marathon via Facebook Tracker während des Laufs verfolgen?

Dann melde Dich oder einen Starter jetzt für Posts auf Deiner Facebook-Wall an (Einzige Voraussetzung, um Dich bzw. den Starter auf dem Smartphone verfolgen zu können, ist die Installation der Facebook-App auf dem Handy. Bei einer Nutzung mit dem PC musst Du nichts beachten):

  • Schritt 1: Besuche unsere Köln Marathon-Webseite und suche Deinen Eintrag bzw. den eines bestimmten Teilnehmers über die Starterliste und wähle Deinen/seinen Namen aus.
  • Schritt 2: Klicke auf den Facebook-Button, um Dich für die App zu registrieren.
  • Schritt 3: Melde Dich mit Deinen Facebook-Login-Daten an.
  • Schritt 4: Gib Dein Einverständnis, wenn die App Informationen Deines Profils verwenden darf. Klicke hierzu auf Ok.
  • Schritt 5: Gib Dein Ok, wenn die App in Deinem Namen Informationen auf Deiner Facebook-Wall posten darf. Wähle aus, in welchem Umfang gepostet werden darf.

Nach einem weiteren Klick auf Ok hast Du Dich für diesen Service erfolgreich registriert!

Gern darfst Du natürlich auch Deine Freunde, Bekannte, Verwandte etc. von diesem Service erzählen und sie können Dich auch tracken, etwa um zu wissen, ob Du bestimmte Punkte auf der Strecke schon passiert hast.

Hier geht’s zur Starterliste.

Voting für die Köln Marathon-Running Playlist

Poste Deine drei Lieblingssongs, welche Du gern vor bzw. beim Start oder beim Zieleinlauf hören möchtest, bis diesen Sonntag, 7. September 2014, auf unserer Facebook-Seite unter dem entsprechenden Aufruf bzw. "like" und kommentiere die Namen Deiner Lieblingssongs, sofern diese dort schon eingestellt wurden!

Die Songtitel mit den meisten "Likes" werden unsere D.J.s dann für Dich in Deutz und am Dom spielen! Let it rock!

Hier geht’s zum Voting!

Nachmeldemöglichkeit bis 10. September

Solltest Du noch jemanden kennen, der Dich gern am 14. September nach Köln begleiten oder der an einem anderen Wettbewerb unseres RheinEnergieMarathon Köln teilnehmen möchte, dem/der kannst Du Folgendes mitteilen:

Wir haben die Nachmeldemöglichkeit schon vorgezogen und er/sie kann sich bis zum 10. September schnell und einfach online nachmelden.

Hier geht’s zur Online-Nachmeldung.

Neue Messe: LANXESS arena statt Staatenhaus

Wie Du vielleicht schon mitbekommen hast, ändert sich auch einiges an den Tagen vor unserem Marathon:

  • Die Messe zum Marathon am Freitag und Samstag heißt ab sofort Running.EXPO und findet in der LANXESS arena statt.
  • Auch die Öffnungszeiten haben wir angepasst: Freitag 11:00 bis 20:00 und Samstag 10:00 bis 19:00 Uhr.
  • Die Maultaschen-Party (ehemals Pasta-Party) findet nun am Freitag und Samstag statt.
  • Deine Startunterlagen werden separat ausgegeben: Deine Startnummer erhältst Du am Eingang der Messe und Deinen Startbeutel am Ausgang.
  • Im Umfeld der LANXESS arena findet auch der diesjährige RheinEnergieKinderlauf Köln statt – für die Älteren erstmalig als Hindernisparcours.

Die LANXESS arena, die größte und modernste Veranstaltungshalle mitten in Köln, hat eine ideale Verkehrsanbindung, sowohl per ÖPNV (Kölner Verkehrsbetriebe und Deutsche Bahn) als auch per Auto: zahlreiche Haltestellen und ein direkter Autobahnzubringer.
In den Arena-eigenen Parkhäusern findest Du ausreichend (kostenpflichtige) Stellplätze während der Messetage und auch am Veranstaltungstag.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Shopping auf der Messe!

Mehr zur Running.EXPO, den Ausstellern, zur Wegeführung etc. hier.

Neue Startzeiten: Marathonis starten früher!

Bist Du Marathoni? Dann aufgepasst: Du musst zwar am 14. September früher frühstücken, aber dafür bist Du zum Mittagessen bzw. spätestens zum Kaffee wieder zurück!

Die Startzeit für die 42,195 Kilometer haben wir von 11:30 Uhr auf 10:00 Uhr vorgezogen! Zielschluss ist also schon um 16:00 Uhr.

Hinweis für alle Halbmarathonis: Die halbe Distanz starten wir wie gehabt um 8:30 Uhr.

Hier die Starts im Überblick:

  • 8:30 Uhr Halbmarathon, diverse Starts
  • 10:00 Uhr Marathon inklusive Schulmarathon und Staffelmarathon, diverse Starts

Kleiderbeutelabgabe: Für Einzelläufer anders als für Staffeln!

Wie schon im Vorjahr befinden sich der Start und das Ziel bei unserem Lauf an zwei verschiedenen Orten: der Start rechtsrheinisch auf der "schäl Sick" und das Ziel linksrheinisch nahe des Kölner Doms.

Da stellt sich einem vielleicht die Frage, ob bzw. wie der eigene Kleiderbeutel vom Start zum Ziel gelangt. :o)

  • Hierzu findest Du als Halbmarathoni oder Marathoni beschilderte LKW im Startbereich, an denen Du Deinen Kleiderbeutel (und auch nur diesen! – keine zusätzlichen Taschen, Koffer o. ä.) abgeben kannst. Wir shuttlen diese Beutel dann in den Nachzielbereich und Du kannst Deinen Beutel im entsprechend beschilderten Zelt auf der Gereonstraße wieder abholen.
  • Hinweis für alle Läufer des Staffelmarathons: Als Knotenpunkt der Veranstaltung haben wir auf dem Neumarkt eine eigene Kleiderbeutelabgabe für alle Staffeln eingerichtet. Dort könnt Ihr Euch verkehrsgünstig vor dem Start treffen, ggf. noch die Startnummern verteilen, die Kleiderbeutel abgeben und dann fährt jeder Staffelläufer mit seinem kostenlosen VRS-Ticket zu seinem Startpunkt (Start in Deutz bzw. zu einer der Wechselzonen). Und nach dem Rennen trefft Ihr Euch wieder auf dem Neumarkt, wo Ihr Eure Kleiderbeutel wieder in Empfang nehmen könnt. Dort findet dann auch die After-Run-Party für alle Läufer und die Staffel-Siegerehrung statt.

Erstmalig "Tempohasen" beim Marathon und Halbmarathon

Als Marathoni bist Du die "Tempohasen" bzw. Pacemaker aus den letzten Jahren schon gewohnt; nun erweitern wir dieses Angebot und bieten entsprechende Brems- und Zugläufer auch beim Halbmarathon an.

Wende Dich am Veranstaltungsmorgen einfach an die mit Luftballons und der Zielzeit markierten Läufer im Startbereich. Sie geben Dir gern Auskunft, wie sie sich das Rennen einteilen, worauf Du achten solltest.

Du kannst zwischen folgende Zielzeiten wählen:

  • Halbmarathon: 1:29, 1:44, 1:59, 2:14 und 2:29 Stunden
  • Marathon: 2:59, 3:14, 3:29, 3:44, 3:59, 4:14, 4:29 und 4:44 Stunden

Spende auf der Laufstrecke für einen guten Zweck

Spenden kann so einfach sein: Sofern Du für unsere beiden Projekte – die arabisch-jüdische Schulmarathon-Staffel NEAR Run und das Caritas Baby Hospital in Bethlehem – spenden möchtest, laufe einfach am Rudolfplatz (Marathon-Kilometer 20,3 bzw. Halbmarathon-Kilometer 12,5) über die separat ausgewiesene Spendenmatte!

Wir ziehen dann im Nachgang der Veranstaltung 3,00 EUR von Deinem Konto ein.

Hier findest Du den Streckenplan mit der gelb markierten Spendenmatte am Rudolfplatz.


NEAR RUN

Zusammen mit der gemeinnützigen Organisation Sports Unites haben wir das Laufprojekt "NEAR Run" als Zeichen der Völkerverständigung und der friedlichen Annäherung zwischen Arabern und Israelis ins Leben gerufen.

Dazu wurden vier jüdische und vier arabische Jugendliche aus Israel eingeladen, an unserem RheinEnergieSchulmarathon in Köln teilzunehmen.
Das neue Laufsportprojekt soll Jugendlichen aus dem Nahen Osten die Möglichkeit geben, außerhalb der Krisen- und Konfliktregion in Deutschland einander näherzukommen.




Caritas Baby Hospital in Bethlehem

Das Caritas Baby Hospital ist das einzige auf Kleinkinder spezialisierte Krankenhaus in den palästinensischen Gebieten. Jährlich finden hier über 3.000 Kinder qualifizierte medizinische Hilfe. In einem Nebengebäude des Caritas Baby Hospitals ist seit 1984 eine Ambulanz eingerichtet. Jeden Vormittag stehen zwei Hospitalärzte bereit, um Kinder ambulant zu behandeln. Wie wichtig dieses Angebot ist, zeigen die 90 Mütter, die pro Tag mit ihren Kindern zur Untersuchung kommen.
Die Krankheiten, die im Caritas Baby Hospital behandelt werden, sind typische Armutskrankheiten, wie man sie in Europa schon lange nicht mehr kennet. Sie sind bedingt durch die schlechten Lebensverhältnisse sowie mangelnde und falsche Ernährung.

Weitere Infos zu den Spendenprojekten findest Du hier.

Ziel, Nachziel und After-Run-Party

Das Ziel und der Nachzielbereich befinden sich an den gleichen Stellen wie im letzten Jahr, unweit des Kölner Doms. Nur die After-Run-Party im „ReissDorf“ wechselt die Location.

Durch die Hohe Straße über den Wallrafplatz und dem Kölner Dom zu Deiner Rechten gelangst Du nach der letzten Linkskurve endlich auf die Komödienstraße mit dem Ziel!

Anschliessend kannst Du Dich im REWE-Verpflegungsdorf ordentlich durchschlemmen und stärken. Vom Ausgang aus nach rechts geht es altbekannt zur Kleiderbeutelrückgabe, der Massage, den Umkleidezelten und den Duschen.

Und nach links gelangst Du zu der neuen Veranstaltungsfläche auf dem Neumarkt. Hier findet in diesem Jahr erstmalig die After-Run-Party, das "ReissDorf", statt. Zahlreiche Gastrostände laden zum Essen und Trinken ein, es treten Bands auf einer Bühne auf, Du kannst dort Deine Medaille gravieren lassen und wir verkaufen Merchandise-Produkte.

Zudem kannst Du hier den Bon an Deiner Startnummer gegen ein Freikölsch oder ein kostenloses Reissdorf Alkoholfrei eintauschen. Und die Siegerehrung des Staffelmarathons findet auch auf dem Neumarkt statt.

Live-Bilder im Internet-Stream auf unserer Website

In diesem Jahr übertragen wir die Bilder von unserer Veranstaltung live im Internet. Mehrere Motorrad-Kameraleute begleiten die Läufer durch Köln und lichten ab, was auf der Strecke passiert.

Sollten Deine Liebsten aus welchen Gründen auch immer leider nicht mit nach Köln reisen können, oder möchten sie an der Strecke wissen, wo sich die Läufer gerade befinden, dann mögen sie sich in unseren Livestream einklinken und das Rennen online verfolgen.

Am 14. September geht es ab 8:00 Uhr los!

Hier geht’s zum Livestream.

Was war gut, was war schlecht: unsere Zufriedenheitsumfrage

Eigentlich ist sie schon Tradition: Unsere Umfrage. Nach Zieleinlauf kannst Du uns in unserer Online-Umfrage wieder mitteilen, wie Du von unserer Veranstaltung erfahren hast, was gut und was weniger gut organisiert war, was Dir gefallen hat, ob Du uns weiterempfiehlst etc.

Bitte nimm Dir ca. 10 bis 15 Minuten Zeit und beantworte die gestellten Fragen. Die Ergebnisse der Umfrage lassen wir in die Konzeption für das kommende Jahr mit einfließen.

Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Die Umfrage findest Du ab dem 14. September auf unserer Website.

Odlo – ein starker Partner

Wie bereits in den beiden Vorjahren ist Odlo Ausrüster unseres RheinEnergieMarathon Köln. Für das Schweizer Unternehmen stellt der Marathon eine perfekte Plattform dar, um sich als Premium-Hersteller funktioneller Sportbekleidung einem breiten Laufpublikum zu präsentieren. Die 2.700 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer werden von Odlo mit funktioneller Bekleidung für ihre freiwilligen Leistungen ausgestattet. Außerdem stellt Odlo wieder das offizielle Teilnehmershirt der diesjährigen Veranstaltung, welches im Vorfeld bei der Anmeldung bestellt werden kann.

Der Sportbekleidungshersteller ist auf unserer Running.EXPO 2014 in der LANXESS arena (Stand B65) vertreten. Der Kölner Odlo Store präsentiert auf 60 m² Produkte aus der aktuellen Kollektion sowie attraktive Angebote.

Ein besonderer Anreiz für Dich als Läufer: In jedem Startbeutel befindet sich ein 10,00 Euro-Gutschein zur Einlösung auf der Messe oder in allen Odlo Stores innerhalb Deutschlands.

Große Vielfalt für kleine Auflagen

Digitaldruck ist nicht gleich Digitaldruck. Während mancher Copyshop in den vergangenen Jahren einfach seine "Schnelldruck"-Technik gegen einen besseren Farbkopierer getauscht hat, gilt der professionelle Qualitäts- und Service-Anspruch von Weiss-Druck auch für Kleinauflagen zwischen 1 und 500 Exemplaren. Denn digital Gedrucktes kann auch zu einem sehr edlen Endprodukt führen. Weiss-Druck kennt sich mit Maßanfertigung aus. Du brauchst ein Roll-Up, zwanzig Plakate oder eine Vereinszeitschrift? Kein Problem. Sprich uns an.

Die Digitaldruckmaschine verfügt über ein fünftes Druckwerk, das dreidimensonale Effekte, Glanzlack, Schutzlackierung oder Wasserzeichen möglich macht.

Oder willst Du lieber große Drucke? Dafür steht der Großformatdrucker mit einer maximalen Materialbreite von 1,35 Metern bereit und ist für Innen- wie Außenanwendungen bestens geeignet. Eine Schneidefunktion macht den Druck von Aufklebern in Sonderformaten möglich.

Digitaldruck ist perfekt für kleine Auflagen. Seine größte Stärke aber ist die Personalisierung und Individualisierung einer Druckauflage.