Dein Köln. Dein Ziel.

News

Weltklassiges Topathletenfeld beim K2 Inlinemarathon Köln

Sabine Berg und Yann Guyader mit der Startnummer 1

Am 14. Oktober werden wieder zahlreiche "Speed-" und "Fitness"-Skater bei unserem K2 Inlinemarathon Köln im Rahmen des GERMAN INLINE CUP an den Start gehen.

Der erste Startblock ist dabei für die Frauen mit Bestzeiten unter 1:30:00 und die Männer unter 1:20:00 Stunde reserviert. Aus diesem Bereich starten auch die internationalen Topathleten und Topteams. Von letzteren haben sich zahlreiche für die gesamte Serie gemeldet, hinzukommen noch weitere, die nur in Köln mitmischen werden.

An Hochkarätigkeit ist das diesjährige Athletenfeld nicht zu übertreffen. Es sind wieder die bester Inline-Skater der Welt am Start, unter ihnen mehrere und mehrfache Welt-, Europa- und nationale Meister, WORLD INLINE CUP-, GERMAN INLINE CUP- und World Games-Sieger. Insgesamt sind gut 30 Teilnehmer der diesjährigen Weltmeisterschaften dabei, unter ihnen zwei Drittel der deutschen Nationalmannschaft.

Beide Vorjahressieger, die deutsche Sabine Berg (Powerslide Matter World Team) und der Franzose Yann Guyader (Team EOSkates), werden ihren Titel aus 2011 verteidigen und starten mit der Startnummer 1 (F30.301 und 30.001). Tatkräftig unterstützt werden sie dabei von ihren Teamkollegen.

Bei den Frauen sind folgende Teams gemeldet:
Als Favoriten gelten das Powerslide Matter World Team, das Team EOSkates und das GB Racing Team. Ferner skaten um die Titel: die GOLZE-Girls, das K2-Team, das Team der-rollenshop, das SAM Racing Team, APN AVON, RPM Poli und das Swiss Skate Team (die letzten drei Teams jeweils nur mit einer Starterin).

Und diese Männerteams kämpfen um den Sieg in Köln:
Der Sieg in Köln wird wohl zwischen dem Team EOSkates, dem Powerslide Matter World Team und dem Swiss Skate Team entschieden. Des Weiteren sind gemeldet: CadoMotus Orthomol Sport, CHAUVIN ARNOUX, Team EOSkates Masters (EO-SRV), GB Racing Team, GB Racing Team Masters, iiM Speed Team, Powerslide Junior Team, Powerslide Vi-G13, Powerslide-O.B.F.S.T., Rollerblade Going to the Top, RPM Poli, SAM Racing Team, Team der-rollenshop, TONI CARBONI Racing Team, TSV Bayer 04 Leverkusen RACE-Team und Winjay ISC Praha.



Weitere News

Online-Anmeldung 2016 startet am 26. November 2015


Gelane Senbete und Benson Waweru Marathonsieger in Köln


Hendrik Pfeiffer gewinnt Halbmarathon