Presse-ServiceDienstag 13. Juli 2010

Köln Marathon fördert junge Langstreckenläufer

DuMont-Cup lockt starken Nachwuchs und Titelverteidiger auf die Halbmarathonstrecke

Beim DuMont-Cup, dem Nachwuchsrennen auf der Halbmarathonstrecke, wird ein spannendes Rennen erwartet. Alle vier Sieger von 2009 werden antreten um ihre Titel zu verteidigen: Dominik Fabianowski, der im letzten Jahr als Gesamtzweiter auf der Halbmarathonstrecke den Dumont-Cup mit der Zeit von 1:08:58 h gewann und Ulla Gatzweiler, ebenfalls Gesamtzweite und Dumont-Cup-Siegerin mit einer Zeit von 1:18:34 h werden es sich nicht nehmen lassen, sich wiederum durchzusetzen – ebenso wie die Gewinner der Jugendwertung, Torsten Graw (1:09:52 h) und Lisa Jaschke (1:30:27 h).

Das Förderkonzept des Köln Marathon bot bereits 2009 jungen Sportlerinnen und Sportlern einen zusätzlichen Leistungsanreiz. Die Gewinner wurden mit der Teilnahme an qualifizierten Trainingscamps, einer Laufausrüstung des Sportartikelanbieters Puma und mit einer Prämie des Verlagshauses DuMont honoriert.

Der Köln Marathon präsentiert von der Sparkasse KölnBonn setzt auf eine langfristige Förderung und unterstützt auch in diesem Jahr gemeinsam mit dem Verlagshaus M. DuMont Schauberg die deutsche Nachwuchsszene auf der Langstrecke.

„Wir bieten vielen jungen Lauftalenten mit dem DuMont-Cup eine Bühne, auf der sie ihre Leistungen präsentieren können. Hier können sie wichtige Erfahrungen nicht nur für ihre sportliche Zukunft sammeln. Ihre Leistungen werden gewürdigt – das brauchen junge Menschen um voran zu kommen. Und das brauchen Sportler, um bessere Leistungen zu bringen“, so der Köln Marathon-Athletenbetreuer, Thomas Eickmann.

Datei-Download: Bitte laden Sie das beigefügte Foto hier herunter:
20100713-PM-Bild.jpg (1,1 MB)
Hinweis: Das Foto kann honorarfrei verwendet werden.


Der Köln Marathon – schnell und charmant
Der 14. Köln Marathon präsentiert von der Sparkasse KölnBonn findet in diesem Jahr am 3. Oktober 2010 statt – am Tag der Deutschen Einheit. Die dreizehnte Auflage glänzte mit Teilnehmerhöchstzahlen, Topathletenbestzeiten und lieferte im Rekordjahr 2009 mit 2:08:36 h den Beweis für die schnelle Strecke. Am 3. Oktober 2010 wird es neben der Königsdisziplin über 42,195 Kilometer, dem K2 Inlinemarathon Köln und dem Sparkassen KölnBonn Halbmarathon inkl. Dumont Nachwuchs-Cup erstmals auch einen offenen 10km-Lauf geben. Außerdem finden die Ultraläufe Run 73 km und Run&Skate 63 km statt. Auch auf der Königsstrecke wird der LVR Handbikemarathon stattfinden. Der RheinEnergie Schulmarathon wird die Strecke mit Schülerstaffeln beleben und für den besonderen Charme des Köln Marathon sorgen auch die Kulturstaffeln, die mit phantasievollen und kuriosen Kostümen das bunte Marathonbild prägen. Bereits am Vortag, dem 2. Oktober 2010, können sich ambitionierte Nachwuchsläufer und -skater beim RheinEnergie Kinderlauf und beim K2 Nachwuchsskate mit ihren Altersgenossen messen.

Da der diesjährige Köln Marathon am Tag der Deutschen Einheit stattfindet, haben nationale Spitzenläufer gute Erfolgsaussichten. Sowohl beim Marathon als auch beim Halbmarathon bekommt die deutsche Laufelite die Chance, in einer gesonderten nationalen Wertung Preisgelder zu erlaufen.

Weitere Informationen im Web: www.koeln-marathon.de,
per E-Mail: info@koeln-marathon.de
oder telefonisch: 0221 - 33 77 73-11.

Pressekontakt
Köln Marathon
Veranstaltungs-und Werbe GmbH

Pressestelle
Gaby Travers
Sportpark Müngersdorf / Radstadion
Peter-Günther-Weg
50933 Köln

Telefon: 0221 - 33 77 73-16
Telefax: 0221 - 58 94 233
E-Mail: presseinfo@koeln-marathon.de
Homepage: www.koeln-marathon.de

Partner Sparkasse Köln / Bonn Puma Running HDI Gerling Rheinenergie BMW KVB Köln Köln Marathon Expo Stadt Köln SchwarzPharma - ein Unternehmen der UCB Gruppe Rewe Reissdorf Kölsch