Presse-ServiceDienstag 31. März 2009

„Mocki“ läuft weiter für den Kölner Verein für Marathon

Spitzenathletin Sabrina Mockenhaupt weiterhin unter Vertrag

Die erfolgreichste deutsche Langstreckenläuferin Sabrina Mockenhaupt bleibt dem Köln Marathon treu. „Ich fühl mich einfach wohl hier. Köln passt zu mir!“, kommentiert die gebürtige Siegenerin ihre vorzeitige Vertragsverlängerung bis Ende 2010.

„Mocki“ ist seit 2006 beim Kölner Verein für Marathon unter Vertrag. „Sportlich und menschlich passt Mocki hervorragend zu uns. Schön, dass sie weiterhin als Botschafterin für den Köln Marathon auf der Strecke ist!“, freuen sich Geschäftsführer Markus Frisch und Renndirektor Harald Rösch.

Die 28-jährige Topathletin ist mehrfache Deutsche Meisterin im 3.000-, 5.000- und 10.000-Meter-Lauf und sechsfache Deutsche Cross-Meisterin, lief 2007 beim Köln Marathon als Erste über die Ziellinie, siegte 2008 mit sensationellen 1:08:51 Stunden beim HalbMarathon in Köln, erlangte einen zweiten Marathonsieg im selben Jahr in Frankfurt und erreichte bei den Olympischen Spielen in Peking den 13. Platz im 10.000-Meter-Lauf in persönlicher Bestzeit.

Und auch in diesem Jahr hat sie sich noch viel vorgenommen. Im August wird sie bei der Leichtathletik-WM in Berlin an den Start gehen. In der Bundeshauptstadt wird auch ihr nächster Einsatz für den Kölner Verein für Marathon sein, wenn sie am 5. April beim 29. Berliner Halbmarathon mit dem Logo des Köln Marathon auf dem Trikot wieder sportliche Höchstleistungen anstrebt.


Köln Marathon – Der „Marathon op Kölsch“
Der 13. Köln Marathon, präsentiert von der Sparkasse KölnBonn findet am 4. Oktober 2009 statt. Neben der Königsdisziplin über 42,195 Kilometer, können Skater beim 13. SportScheck InlineMarathon Köln, präsentiert von K2 Sports die Strecke auch auf Inline-Skates bewältigen. Der 4. Sparkassen-HalbMarathon Köln, präsentiert von der Sparkasse KölnBonn bietet die halbe Strecke bei voller Marathonatmosphäre, während für die UltraLäufe über 63, 84 oder 105 Kilometer eine besondere Kondition gefragt ist. Beim 12. LVR HandbikeMarathon geht es wieder um die letzten Punkte im Gesamtklassement und der 11. RheinEnergie SchulMarathon Köln wird erneut das bunte Marathonbild prägen. Bereits am Vortag, dem 3. Oktober 2009 können sich ambitionierte Nachwuchsläufer und -skater beim RheinEnergie KinderFest mit KinderLauf und KinderSkate mit ihren Altersgenossen messen.

Weitere Informationen im Web: www.koeln-marathon.de,
per E-Mail: lauf2009@koeln-marathon.de
oder telefonisch: 0221 - 33 77 73-11.

Pressekontakt
Köln Marathon
Veranstaltungs-und Werbe GmbH

Pressestelle
Gaby Travers
Sportpark Müngersdorf / Radstadion
Peter-Günther-Weg
50933 Köln

Telefon: 0221 - 33 77 73-16
Telefax: 0221 - 58 94 233
E-Mail: presseinfo@koeln-marathon.de
Homepage: www.koeln-marathon.de

Partner