Presse-ServiceDienstag 06. Januar 2009

Erfolgreicher Rutsch ins Neue Jahr: Köln Marathon startet erwartungsfroh in die neue Saison!

Interesse am Kölner Erlebnismarathon ungebrochen

4.238 Läuferinnen und Läufer – 83 % mehr als im Vorjahr – freuen sich schon jetzt auf ihren Start beim 13. Köln Marathon präsentiert von der Sparkasse KölnBonn am 4. Oktober 2009. Besonders nach dem Rücktritt des bisherigen Titelsponsors zeigt sich Geschäftsführer Markus Frisch positiv überrascht: „Das Interesse übersteigt unsere Erwartungen bei Weitem. Für das entgegengebrachte Vertrauen in unsere Veranstaltung und unsere Arbeit möchten wir uns herzlich bedanken! Wir sind überzeugt, dass der Köln Marathon auch 2009 wieder für alle zu einem unvergesslichen Erlebnis wird!“

Für die Königsdisziplin über 42,195 km liegen bereits 2.160 Anmeldungen vor. Dies entspricht einem beachtlichen Plus von 65% im Vergleich zum Vorjahr.
Der HalbMarathon ist mit 1.659 Frühanmeldern schon zu einem Fünftel ausgebucht und verzeichnet einen Zuwachs von 112%! Die Inline-Skater können sich auf das Finale des GERMAN INLINE CUP (GIC) freuen: Auch hier liegt die Nachfrage mit 89% weit über den Zahlen von 2008 (338 Anmeldungen insgesamt).

Die aktuelle Starterliste wird ab dem 14. Januar 2009 unter www.koeln-marathon.de einzusehen sein. Hier finden Sie auch die Informationen zu allen anderen Wettbewerben.

 

Weitere Informationen im Web: www.koeln-marathon.de,
per E-Mail: lauf2009@koeln-marathon.de
oder telefonisch: 0221 - 33 77 73-16.

Pressekontakt
Köln Marathon
Veranstaltungs-und Werbe GmbH

Pressestelle
Gaby Travers
Sportpark Müngersdorf / Radstadion
Peter-Günther-Weg
50933 Köln

Telefon: 0221 - 33 77 73-16
Telefax: 0221 - 58 94 233
E-Mail: presseinfo@koeln-marathon.de
Homepage: www.koeln-marathon.de

Partner