Bitte erlauben Sie das Herunterladen der Grafiken
Presseservice Freitag, 28. Dezember 2012


Neues Jahr Neue Preise

Preissprung zum Jahreswechsel beim RheinEnergieMarathon Köln

Bis zum 31. Dezember 2012 um 23:59:59 Uhr gelten noch die günstigen Frühbuchertarife für den RheinEnergieMarathon Köln präsentiert von der Sparkasse KölnBonn und seine Wettbewerbe.

Ab dem 1. Januar 2013 kostet dann die Marathondistanz 65 Euro statt 55 Euro, der Start beim Inlinemarathon steigt von 45 Euro auf 50 Euro und die 21 Kilometer erhöhen sich von 35 Euro auf 40 Euro.

„Wer also das schlechte Gewissen nach dem reichhaltigen Festtagsessen beruhigen möchte, fasst einen sportlichen Neujahrsvorsatz und meldet sich rechtzeitig zu einem unserer Wettbewerbe an“, so Markus Frisch, Geschäftsführer der Köln Marathon Veranstaltungs- und Werbe GmbH.

Anmeldung unter www.RheinEnergieMarathon-Koeln.de.

Bild-Download: Bitte laden Sie die beigefügte Grafik hier herunter:
20121228-PM-Bild.jpg (0,6 MB)
Copyright: Köln Marathon
Hinweis: Das Foto kann unter Angabe des Fotografen honorarfrei verwendet werden.


Pressekontakt
Köln Marathon
Veranstaltungs-und Werbe GmbH

Pressestelle
Jan Broniecki
Sportpark Müngersdorf / Radstadion
Peter-Günther-Weg
50933 Köln
 
Telefon: 0221 - 33 77 73 16
Telefax: 0221 - 33 77 73 10

E-Mail: jan.broniecki@koeln-marathon.de
Homepage: www.rheinenergiemarathon-koeln.de
Partner AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH & Co. KG Reissdorf Kölsch Odlo Sports GmbH Wobenzym plus REWE BMW RheinEnergie Sparkasse Köln / Bonn Köln Marathon Expo Stadt Köln